Inhalt

Lesetipps

Ausgemustert

Ausgemustert“  -  Susanne Fröhlich

Was tun, wenn man als 47-jährige Frau vom Einkaufen mit Taubenkacke im Haar und schwerbeladen nach Hause kommt und der Ehemann einem eröffnet, er habe eine andere jüngere Frau gefunden, mit der er nun leben wolle? Die Heldin des Romans, die mit der Entscheidung ihres Noch-Ehemannes konfrontiert wird, Ulrike stürzt zunächst in eine tiefe Krise, zerfliesst in Selbstmitleid, muss ansehen, dass ihr Verflossener und ihre Eltern ihr die Schuld für das Geschehene in die Schuhe schieben und sie mit Ratschlägen und Vorwürfen überschütten.

Sie flüchtet deshalb kurzerhand nach Mallorca, in die Ferienwohnung ihrer besten Freundin.

Dort rappelt sie sich etwas auf, macht Bekanntschaft mit jungen Leuten und lernt Tinder, eine Dating-Plattform, kennen. Ulrike „wählt“ einige passende Partner auf und trifft sich mit ihnen, zuerst in Mallorca und dann auch wieder zu Hause. … lässt ihr bisheriges Leben Revue passieren und entdeckt Seiten in ihr, die lange verschüttet waren.

Das Ende dieses amüsanten Romans sei nicht verraten, aber er bietet witzige Unterhaltung, die manchmal mit Lebensweisheiten untermalt wird.

 

Für Sie gelesen. Cornelia Schmidli

Dokumente

Name
Lesetipp "Ausgemustert" Download 0 Lesetipp "Ausgemustert"
Lesetipp "Das Mädchen das in der Metro las" Download 1 Lesetipp "Das Mädchen das in der Metro las"
Lesetipp "Der Revolver" Download 2 Lesetipp "Der Revolver"
Lesetipp "Der Sänger" Download 3 Lesetipp "Der Sänger"
Lesetipp "Der Tätowierer von Auschwitz" Download 4 Lesetipp "Der Tätowierer von Auschwitz"
Lesetipp "Kranichland" Download 5 Lesetipp "Kranichland"
Lesetipp "Lied der Weite" Download 6 Lesetipp "Lied der Weite"
Lesetipp "Lost in Fuseta" Download 7 Lesetipp "Lost in Fuseta"
Lesetipp "Sieh mich an" Download 8 Lesetipp "Sieh mich an"